HipHop Workshop

Für die Besucherinnen des Bauwagens im Wohngebiet Mittelweiden veranstaltet die Mobile Jugendarbeit der Stadt Koblenz zusammen mit der Gemeinwesenarbeit des Caritasverbandes einen HipHop-Dance Workshop.

Die Teinehmerinnen lernen sich zu bewegen und ihren Körper positiv wahrzunehmen. Hierdurch wird das Selbstbewusstsein und das sichere Auftreten in der Öffentlichkeit gefördert.

Diese Grundkomtetenzen sind für Bewerbungsgespräche oder in in schwierigen Situationen notwendig.

Der Kurs wird von der Koblenzer Tänzerin Maria Rosatti geleitet.

Zurück