Skateboard-Contest

Zum dritten Mal veranstalteten „Nicktown Skaters“ zusammen mit der Mobilen Jugendarbeit der Stadt Koblenz  einen Skateboard-Wettbewerb im Skatepark vor dem kurfürstlichen Schloss. In zwei Gruppen für jüngere und ältere Fahrer zeigten 32 Skater  vor etwa 350 Zuschauern ihr Können. DJ SoulSunday sorgte für gute Beats während des Contest.

In der Gruppe unter 16 belegte Thomas Lewentz vor Lutz Heuft und Niklas Lorenz den ersten Platz. Bei den Älteren setze sich knapp Antony Siguenza vor Patrick Schneider  und Alexander Schwarzkopf durch. Für den besten Skateboardtrick wurde Antony zusätzlich ausgezeichnet.

Wegen des großen Zuspruchs soll dieser gelungene Event im nächsten Jahr fortgeführt werden.

Ort: Skatepark vor dem Schloss

Zurück